Langenhagen

Die Abteilung Langenhagen ist eine Untergliederung des SPD-Ortsvereins Langenhagen und ist politischer Ansprechpartner für die Belange der Bürgerinnen und Bürger aus Alt-Langenhagen, Langenhagen-Mitte, Brink, Langenforth und Wiesenau. Wir arbeiten eng mit der SPD-Ratsfraktion zusammen und können dadurch direkten Einfluss auf die politischen Entscheidungen in der Kernstadt nehmen, quasi im Stile eines Ortsrates.

 

Wer ist die Abteilung Langenhagen?

VORSTAND: v.l.n.r.: Ole Westerholz (Kassierer), Dilek Yazgan (Schriftführerin), Cornelia Lütge (stv. Vorsitzende), Frank Stuckmann (Vorsitzender), Sven Seidel (stv. Vorsitzender)

KONTAKT: Haben Sie Fragen zu aktuellen, politischen Themen in Langenhagen oder ein Problem, welches Sie gelöst bekommen wollen? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Am einfachsten geht’s per E-Mail: Langenhagen@nullSPD-Langenhagen.de

Postalisch: SPD Abteilung Langenhagen, Vorsitzender Frank Stuckmann, Sollingweg 39, 30851 Langenhagen

Alternativ Telefax schicken oder anrufen (AB): (0511) 2139 4554

Sollten Sie ein dringendes Anliegen haben, erreichen Sie unser „Bürgertelefon“ unter 0 15 75 / 96 30851 oder auch 0 15 75 / 96 30853

MITREDEN: Möchten Sie sich ein Bild von unserer Arbeit machen? Wir tagen regelmäßig, am 2. Dienstag des Monats um 19:30 Uhr, in der Eishalle Langenhagen (Brüsseler Str. 1, 30853 Langenhagen). Wenn Sie Interesse haben, uns zu besuchen, nutzen Sie bitte die o. g. Kontaktmöglichkeiten, damit wir Ihnen evtl. Änderungen rechtzeitig mitteilen können.

MITMACHEN: Bei uns sind Sie herzlich willkommen, egal ob Mitglied oder nicht. Wir veranstalten über das Jahr diverse Festivitäten (An-/Abgrillen, Sommerfest, usw.), welche wir über die lokale Presse und diese Webseite veröffentlichen. Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Aktions-Verteiler auf und laden Sie direkt per E-Mail ein – eine Nachricht an Langenhagen@nullSPD-Langenhagen.de mit dem Betreff „Verteiler“ genügt.